PARTTIME PUNX tun es noch einmal

Eigentlich sind die PARTTIME PUNX längst aufgelöst.Nun spielten sie kürzlich auf einer Geburtstgsparty noch einmal. Kunti von HAPPY KADAVER machte mich auf dieses Video hier aufmerksam.Danke dir ! Ich mochte die Band schon immer gern wegen der Romantik in ihren Songs.Ich horte ihre Platten wie einen Schatz.Wie schrieb der Malibu Mailorder damals so treffend ? „Die Parttime Punx sind die heilige Dreifaltigkeit aus Nena, den Ramones und Jesus and Mary Chain.“ AMEN

Ich hab mal dafür gesorgt , daß sie in Soest spielten.Die PARTIME PUNX kamen mit einem gecharterten Bus voller Fans in Soest an.Großes Kino 🙂 .

http://www.parttimepunx.de/

Thomas Bittner vom Sonic ist tot

Bei Facebook gibt es seit kurzem eine Tribute-Seite mit vielen Bildern aus der Anfangszeit des Soester Liveclubs Sonic.Der Anlass dazu ist ein trauriger.Der ehemalige Mitinhaber Thomas Bittner verstarb diese Woche plötzlich und unerwartet.Dieses Bild hier zeigt die Allphones im Sonic im April 2005 mit Daisy am Bass und Chris der heute bei der Hamburger Indieband HECTOR spielt.

The Allphones
The Allphones im April 2005

Mehr als 30 Punkrockbands in einem Redebeitrag untergebracht.

So macht Politik Spaß ! Unbedingt das Video anschauen.Katharina König-Preuss kennt sich in der Punkscene aus.

„Katharina König-Preuss, Landtagsabgeordnete der Linken, hat dem Landtag  mal ein paar Punkrockbands nähergebracht – und das ist ganz schön dolle gut. Für „Fuckin Faces der #AfD“ gabs dann einen Ordnungsruf aber dafür mehr als 30 Punkrockbands in einem Redebeitrag untergebracht. Chapeau. “

Quelle: https://www.kraftfuttermischwerk.de/blogg/katharina-koenig-versuchte-den-abgeordneten-der-afd-und-der-cdu-im-thueringer-landtag-einige-punkrockbands-naeher-zu-bringen/